Loading ...

Top Aktuell

Alles was Sie über Dental 3D Drucker wissen müssen

Dienstag, 19. Dezember 2017
17:00 - 18:30
Macht es Sinn 3D Drucker in der Praxis und im Labor einzusetzen?   ⇨ mehr

Zusammenarbeit und Vergünstigung

Mit­glieder der Swiss Dental Hygienists, vom Schwei­zerischen Verband der Dental­assistentinnen SVDA, der Schwei­zerischen Vereinigung Prophylaxe­assistentinnen SVPA und der Schwei­zerischen Zahn­techniker-Vereinigung profitieren bei jeder Fortbildung der CURADEN ACADEMY von einer Spezial­ermässigung von CHF 30.- pro Veranstaltung.

Generelle Annullationsbedingungen:

Bei Absage gewähren wir 100% Rücker­stattung bis 14 Tage vor der Ver­anstalt­ung, sowie 50 % bis zum Ver­anstaltung­stag. Bei Nicht­erscheinen ohne Abmeldung werden die Kosten nicht zurück­erstattet.

Annullationsbedingungen für iTOP Kurse:

Bei Absage gewähren wir 100% Rückerstattung bis 30 Tage vor der Ver­anstalt­ung, sowie 50 % bis 15 Tage vor Ver­anstalt­ungs­tag. Ab 14 Tagen oder bei Nicht­erscheinen ohne Abmeldung werden die Kosten nicht zurück­erstattet.

SVDA SVPA SZV SDH

Seminar

iTOP - Advanced

Mundgesundheit auf Profiniveau

Zähneputzen können Sie ja eigentlich schon. Aber – sind Sie sicher? Nehmen Sie teil am Paradigmen-Wechsel „Anti-Karies“ zu „Anti-Paro“ – und erleben Sie Prophylaxe sowohl theoretisch als auch praktisch auf eine neue Art und Weise.
Nutzen Sie die Erkenntnisse von iTOP um Patienten und sogar sich selbst zu motivieren, die Attraktivität ihrer Praxis zu erhöhen und die Patienten langfristig zu binden.

Ihr Programm
  • Theoretische und praktische Prophylaxe
  • Real existierende Prophylaxe
  • Wie Prophylaxe auch funktionieren könnte
  • Drei einfache, nützliche Kriterien
  • Umsetzung für Sie, Ihre Familie und Ihre Patienten
  • Individuelles Prophylaxe-Coaching mit der Methode „touch to teach“ und neuen Techniken
  • Fachdiskussionen rund um das Thema akzeptabler, effizienter und atraumatischer Prophylaxe
Hinweis
Voraussetzung: iTOP Introductory
Das Seminar wird in englischer Sprache gehalten.
Referent(en)
Dr. med. dent. Jiri Sedelmayer, iTOP Gründer
Catherine Schubert, Dentalhygienikerin und iTOP Referentin International /
Judith Weiss, Dentalhygienikerin und iTOP Referentin International /
med. dent. Lucie Sedelmayer, Zahnärztin und iTOP Referentin International /
med. dent. Franka Baranovic Huber, Zahnärztin und iTOP Referentin International /
Dr. Carla Mora, Zahnärztin und iTOP Referentin International
Datum / Zeit
Ort / Nummer
Samstag, 22. September
Sonntag, 23. September 2018

09:00 - 17:00

Luzern, Hotel Astoria (134)
Pilatusstrasse 29, 6002 Luzern
Anmelden
Gebühr
CHF 600.–
Gruppengrösse
Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.
Inklusiv
Pausenerfrischung mit Häppchen, Lunch, Produkte, Zertifikat
 
12 fortbildungsberechtigte Stunden
Hinweis
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Empfohlen für
Zahnärzte, Dentalhygienikerinnen, Prophylaxeassistentinnen, Praxisteam, Assistenten und Studenten


Gesponsert durch
Curaden AG